Verwirrungen im Perryversum

Perry Rhodan Neo 164 Der Etrin-Report – Rainer Schorm

Steigt man in eine endlose Geschichte ein, ist dieser Einstieg oft nicht leicht und kann zu Verwirrungen führen.

Hat man bereits einige Perry Rhodan Bände gelesen, kann das immer noch passieren.

Zumindest einem kleinen Kometen, der noch relativ am Anfang seiner Entdeckungsreise steht …

Ob es erfahrenen Lesern auch noch so geht?

Ab wann ist man denn ein erfahrener Leser?

Volker, der Zeitreisende sagt dazu Folgendes:

Kann man schlecht beantworten. Aber ich glaube, wenn man die Serie schon einige Jahre liest, hat man schon einen guten Überblick. Muss nicht unbedingt regelmäßiges Lesen sein, Hauptsache der Leser hat einen gewissen Überblick über die Serie.

Selbst der Heftehaufen-Martin fühlt sich noch immer nicht als erfahrener Leser, obwohl er gerade ein Jahr genau 365 Hefte seines Heftehaufens der Erstauflage abgearbeitet hat.

Wenn man dann noch Ralf Entz als Maßstab nimmt, dann sind wir alle Laien.

Ralf ist übrigens neben Martin und Volker der dritte Vater der ersten BrühlCon.

Der Etrin-Report

Perry Rhodan Neo Band 164 von Rainer Schorm holt mich keineswegs ab. Stattdessen werden ich kreuz und quer durch das Neoversum geschleudert, quer durch Milchstraße und Andromeda. Die Reise geht zum Erdenmond und weiteren mir unbekannten Orten.

Die Personen sind mir ebenfalls unbekannt:

Ein Doktor Bömmermann, Mensch und Wissenschaftler auf dem Erdenmond, der von einem Holofrosch begleitet wird.

Leibnitz, erscheint mir ebenfalls menschlich, Schiffbrüchiger, begleitet und abhängig von einem Posbi, einer Ei-förmigen KI, die für ihn weiblichen Geschlechts ist und von ihm Monade genannt wird. E

Und dann wären da noch die Faktoren mit ihren geheimen Plänen …

Es stecken viele Informationen in der Geschichte um den Etrin-Report, doch es ist verwirrend zu lesen und die Details für mich schwer einzuordnen. Es fühlt sich an, als wäre ich mindestens so ahnungslos und verwirrt wie Leibnitz oder einfach neugierig wie Karpow:

Wir brauchen Informationen.

Fazit

Es gibt vieles, was ich nicht weiß, vieles zu entdecken, vieles zu verstehen.

Daher kann ich euch auch diesmal nicht viel zum Inhalt der Geschichte verraten – es schwirren Fragmente in meinem Kopf …


Das E-Book wurde mir von der Perry Rhodan Redaktion zur Verfügung gestellt.

Perry Rhodan NEO 164 – Der Etrin-Report
Rainer Schorm
ISBN: 9783845348636
Pabel Moewig Verlag KG, PERRY RHODAN digital

kleiner Komet (Stephanie)

kleiner Komet (Stephanie)

Ich liebe Geschichten - fiktive wie Geschichten aus dem echten Leben. Als kleiner Komet tauche ich ein in verschiedene Welten und erzähle euch von meinen Abenteuern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar