Verliebt in leichter Sprache

Die Geschichte von Jan ~ Johan van Caeneghem
Die Geschichte von Jan ~ Johan van Caeneghem

“Die Geschichte von Jan” ist eine ganz alltägliche Geschichte. Sie ist in leichter Sprache erzählt. Das bedeutet, es sind sehr kurze, einfache Sätze. Kurze Absätze. Das Buch ist eher eine Geschichte, als ein Roman. Ich habe sie schnell gelesen. Doch wenn ich mich daran erinnere, wie ich lesen gelernt habe, damals hätte ich lange für die Geschichte gebraucht. So wird es jemandem gehen, der Schwierigkeiten mit dem Lesen hat oder gerade erst Lesen lernt, die Geschichte muss sich erarbeitet werden.

Jan ist verliebt

Wer bereits erwachsen ist und Schwierigkeiten mit dem Lesen hat, mag nicht unbedingt dieselben Geschichten, wie Grundschulkinder. Erwachsene beschäftigt ganz andere Themen, wie beispielsweise die Frage, wie man eine interessante Person ansprechen und um eine Verabredung bitten kann.

So ergeht es Jan in der Geschichte. Ihm gefällt die Verkäuferin in der Bäckerei. Er ärgert sich, dass es ihm so schwer fällt mehr zu ihr zu sagen, als ein Brot zu bestellen.

Mitten im Leben

Jans Geschichte ist mitten aus dem Leben eines Erwachsenen gegriffen. Passend nennt sich die Reihe des Spaß am Lesen Verlages auch Mitten im Leben. Geschichten, geschrieben für erwachsene Leseanfänger. Jede linke Seite enthält eine Fotografie, die zum Text auf der rechten Seite passt. Bilder erleichtern das erlesen einer Geschichte. Sie erzählen selbst einen Teil der Geschichte mit. Die Bilder haben auch einen weiteren Effekt, denn je weniger Text auf einer Seite steht, desto schneller kann man umblättern. Umblättern vermittelt ein Erfolgsgefühl beim Lesen. Wer kennt nicht auch das frustrierende Gefühl beim Lesen eines mehrspaltigen Lehrbuches? Dieses Gefühl ewig auf einer Seite festzuhängen und nicht vorwärts zu kommen.

Fazit

Jans Geschichte ist süß, ich konnte ein wenig mit ihm mitfühlen. Sie zeigt wie schwierig es ist, jemanden anzusprechen und kennen zu lernen. Wie schmal der Grat sein kann, zwischen erschrecken und einen guten Eindruck machen.


Das Buch wurde mir von Spaß am Lesen Verlag zur Verfügung gestellt.

kleiner Komet (Stephanie)

kleiner Komet (Stephanie)

Ich liebe Geschichten - fiktive wie Geschichten aus dem echten Leben. Als kleiner Komet tauche ich ein in verschiedene Welten und erzähle euch von meinen Abenteuern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar