Up All Night ~ April Dawson

UP ALL NIGHT ~ April Dawson
UP ALL NIGHT ~ April Dawson

Tylor hat einen beschissen Tag. Sie verliert ihren Job, ihr Auto wird gestohlen und zum allen Überfluss erwischt sie ihren Freund mit einer anderen im Bett. Natürlich verlässt sie sofort die Wohnung, nur leider weiß sie dann auch nicht weiter. Zum Glück trifft sie auf ihren alten Freund Daniel, bei dem sie sich erst mal so richtig schön ausweint. Wie der Zufall es will hat Daniel ein WG-Zimmer frei.

Und an dieser Stelle möchte ich anmerken, dass der Klappentext mich in die Irre geführt hat. Der Klappentext lässt einen nämlich glauben, dass Daniel schwul sei, dennoch gäbe es Spannungen zwischen den beiden, die Tylor verwirren. Für mich klang das nach einem super spannenden Buch und ich habe mich schon gefragt wie das Buch wohl enden würde.

Das Buch ist aus zwei Perspektiven geschrieben, die von Tylor und der von Daniel. Dadurch wird schnell klar, dass Daniel nicht wirklich schwul ist, was ich schade finde, weil ich das wirklich spannend gefunden hätte. Macht aber nichts, das Buch ist dennoch super. Anders als ich erwartet habe, aber gut. Daniel lügt Tylor an, damit sie das freie WG- Zimmer nimmt, obwohl sie der Männerwelt erst mal fern bleiben wollte. Durch die vorgetäuschte Homosexualität lässt Tylor sich dann aber doch überzeugen.

Ich mag den Schreibstil von April Dawson. Die witzigen Schlagabtäusche zwischen Daniel und Tylor waren klasse. Mit in der WG wohnt Daniels Schwester Abby und was zwischen ihr und einem gewissen jungen Mann, den ich aus Spoiler-Gründen nicht näher beschreiben möchte, abging, war einmalig.

In einem anderen Beitrag habe ich bereits erwähnt, dass mich Bücher mit dieser übertriebenen düsteren Vergangenheit der Protagonisten extrem nervt. Deswegen bin ich froh mitteilen zu können, das ist hier nicht der Fall. Es gibt nichts, was Tylor davon abhält mit irgendeinem Typen was anzufangen, außer ihrem gebrochenen Herzen. Diese entspannte natürliche Geschichte hat mir nach all den Dramen ein Lichtblick gegeben. Man braucht keine düstere Vergangenheit um die Liebe seines Lebens zu finden.

Ich freue mich schon wahnsinnig auf Band zwei “Next to You”, denn dann geht es um Abby, die mir besonders sympathisch ist und ich glaube das kann nur gut werden.

 Kathi

Das Buch wurde mir von Bastei Lübbe als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Up all night
April Dawson
erschienen 2019 im LYX Verlag
ISBN: 978-3-7363-0967-8

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt. Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren …