Hörbücher auf Spotify

Hörbücher aus Spotify

Ich liebe Hörbücher, höre sie nebenbei, unterwegs oder auch mal ganz bewusst. Ich besitze einige Hörbücher, nutze aber auch gerne Spotify. Die Suche dort finde ich allerdings schwierig, insbesondere, da es keine Informationen zu den Titeln gibt.

Ein Tipp für die eigene Recherche ist nach Autorennamen zu suchen, deren Bücher ihr mögt oder auch nach Sprechern, denen ihr gerne zuhört. Natürlich bietet Spotify auch die Kategorie Hörbücher an, in der ihr alle Alben findet oder diverse Listen nach Genre oder Künstler sortiert.

Kritik an Spotify

  • Die Informationen zum Hörbuch müssen separat nachgelesen werden. Schön wäre ein direkte Zugriff auf Klappentexte.
  • In Playlisten muss man sich durch alle Kapitel scrollen. Schön wäre die Möglichkeit in Playlisten Alben anzeigen zu lassen.

Meine Hörbücher

Ich finde es tatsächlich schwierig, Bücher streng nach Genres zu sortieren, es erscheint mir der Übersichtlichkeit halber sinnvoll und ich versuche mein bestes.

Zu jedem Hörbuch gebe ich eine ganz kurze Information. Falls es bereits einen Blogartikel dazu gibt, verlinke ich ihn beim Titel.

Fantasy

Eigene Welten (High-Fantasy) oder Magie in unserer Welt (Urban-Fantasy), Magie der Bücher oder Zeitreisen, das sind meine bevorzugten Spielarten der Fantasy.

Die Seiten der Welt und Die Spur der Bücher ~ Kai Meyer (ungekürzt)

„Die Seiten der Welt“ (Triologie) ist vollständig verfügbar. „Die Spur der Bücher“ bisher nur Band 1. Weitere Titel von Kai Meyer finden sich ebenfalls auf Spotify.

Zeitenzauber-Reihe und Time School ~ Eva Völler
(gekürzt)

Alle sechs Hörbücher sind auf Spotify verfügbar.

Nordische Mythen und Sagen ~ Neil Gaiman (ungekürzt)

Thor, Odin und Co begegnen uns in zahlreichen Geschichten. Doch wer kennt ihre ursprünglichen Sagen? Neil Gaiman erzählt alte Mythen unterhaltsam, angenehm gelesen von Stefan Kaminski.

Das Flüstern des Waldes ~ Mira Valentin & Kathrin Wanders

Ein Einhorn verläuft sich in unsere Welt und führt die Begegnung zwischen Jessi und dem Torwächter Ciaran herbei. Keloria ist eine magische Welt, die einen wichtigen Einfluss auf unsere hat. Eine gefühlvolle magische Geschichte, die sich im Spektrum aller Farben bewegt. Gelesen von
Jeremias Koschorz und Edith Stehfest.

Weitere Impress-Titel sind auf Spotify verfügbar, als Suchtipp.

Die Fabelmacht-Chroniken ~ Kathrin Lange

Mila entdeckt ihre Fähigkeit mit geschrieben Worten Einfluss auf das aktuelle Geschehen zu haben. Eine gefährliche Macht, denn sie selbst ist Teil einer Geschichte, die vor längerer Zeit geschrieben wurde. Magie, Macht und ganz viel Liebe in Paris. Gelesen von Uta Dänekamp und Mark Bremer. Vollständig verfügbar.

Sci-Fi und Dystopien

Ein Blick in die Zukunft finde ich spannend.

Die Zeitmaschine ~ H.G.Wells (ungekürzt)

Der Zeitreisende, einen anderen Namen trägt er nicht, berichtet einer Gruppe gebildeter und skeptischer Männer von seinen Erlebnissen. Dazu erläutert er zunächst anschaulich wie seine Zeitreisemaschine funktioniert, anschließend wie er die ferne Zukunft erlebt hat.

Eine bedrückende, aber auch satirische Geschichte, in der die Klassenunterschiede auf absurde Weise auf die Spitze getrieben werden. Und doch wird deutlich mit welcher Logik sich alles zu diesem in ferner Zukunft liegenden Zustand hin entwickelt hat.

Erst hinterher wurde mir klar, dass ich hiermit einen Klassiker meiner Liste gehört hatte.

Ready Player One ~ Ernest Cline (ungekürzt)

Das Buch habe ich sehr gerne gelesen. Unsere Welt ist am Ende, das Leben findet in der virtuellen Realität statt und es ist eine Hommage an die 80er. Gelesen von David Nathan, dessen Stimme mir nicht so angenehm ist.

Armada ~ Ernest Cline (ungekürzt)

Erneut ein Roman über Spiele und die 80er. Wenn Computerspiele mehr sind, als ein Spiel. Gelesen von Gerrit Schmidt-Foß.

Perfect und Flawed ~ Cecilia Ahern (ungekürzt)

Eine Welt in der Menschen als fehlerhaft gebranntmarkt werden. Ein Weg zur Perfektion, indem Fehler dadurch ausgemerzt werden, dass sie nicht toleriert werden. Das Leben als Fehlerhafter ist ein Leben zweiter Klasse mit weniger Rechten. Eine solches System hat Konsequenzen für alle. Eine spannende und gefühlvolle Geschichte, angenehm gelesen von Marete Brettschneider.

Perry Rhodan

Selbst habe ich einige Sternenozean-Hörspiele auf Spotify gehört. Es finden sich weitere Titel als Hörbuch im Angebot, Silberbände und Neo 1 bis 9.

Humor

Magic 2.0 -Reihe ~ Scott Meyer (ungekürzt)

Fanatsy, Sci-Fi, Zeitreise und Magie. Zwei Bände sind bisher auf Spotify verfügbar.

Wenn ein Hacker mithilfe einer außergewöhnlichen Datei plötzlich magische Fähigkeiten hat, entsteht ein chaotisches Abenteuer mit sehr viel Humor. Gelesen von Marco Sven Reinbold.

Finn-Luca, komm bei Fuß ~ Kai Twilfer

Eine humorvolle Familiengeschichte über einen Jungen und seinen Hund. Kurzweilige Unterhaltung. Gelesen von Oliver Rohrbeck.

Erdmännchen-Reihe ~ Moritz Matthies (Tommy Jaud)

Ausgefressen – Voll Speed – Dumm gelaufen – Dickes Fell – Letzte Runde

Ich liebe diese Reihe! Erdmännchen Ray lebt im Zoo, liebt eine Chinchilladame und möchte Detektiv werden. Seine Chance ist gekommen, als der menschliche Privatdetektiv Phil an sein Gehege tritt. Phil versteht ihn und gemeinsam arbeiten sie an einem Mordfall im Zoo … Gelesen von Christoph Maria Herbst

Diverse Titel von Dieter Nuhr

Dieter Nuhr nimmt kein Blatt vor den Mund, hinterfragt intelligent und bringt die Dinge humorvoll auf den Punkt. Bereits zwei mal habe ich ihn live erlebt, seine Biografie und andere Bücher gelesen. Die „Dieter Nuhr Box“ steht im Regal und ist auch auf Spotify verfügbar.

Romane

Diverse Romane von Kerstin Gier

Neben der Edelstein- und Silber-Trilogie schreibt Kerstin Gier zahlreiche humorvolle Liebesgeschichten von denen einige auf Spotify verfügbar sind. Auch das Wolkenschloss ist als Hörbuch verfügbar.

Kinderbücher

Helden des Olymp ~ Rick Riordan

Die Fortsetzung von Percy Jackson. Jugendliche Helden, Halbgötter, Kinder griechischer und römischer Götter. Gelesen von Marius Calré.

Hörspiele für Kinder

Als Kind wollte ich nie ohne Gute-Nacht-Geschichte schlafen. Manchmal werde ich nostalgisch und einige der alten Geschichten sind auf Spotify verfügbar.

  • Bibi Blocksberg
  • Bibi und Tina
  • Benjamin Blümchen
  • TKKG
  • 5 Freunde

Das Buch im Buch im Buch

Nach dem Kerstin Gier Hörbuchmarathon im Mai habe ich im Juni nur zwei gehört, die Fortsetzung der „Seiten der Welt“ von Kai Meyer: „Nachtland“ und „Blutbuch“. Die Triologie ist aktuell auf Spotify verfügbar.

Die Seiten der Welt – Kai Meyer

Den ersten Teil habe ich inzwischen bereits zwei Mal gehört, die weiteren Bände sind noch komplexer und sehr spannend. Es sind nicht die idealen Bücher, um sie nebenbei zu hören. Doch manchmal ist es auch schön, es sich mit einem Hörbuch gemütlich zu machen.

Der Sprecher Simon Jäger hat eine sehr angenehme Stimme und ist ein unglaublicher Leser, werde sehr gerne viel mehr von ihm hören.

Die Seiten der Welt

Es fehlen mir die Worte, diese Geschichte über die Magie der Worte und Buchmagie zu beschreiben.

Die Ideen Kai Meyers sind faszinierend und vielschichtig.

Eine Geschichte über die Magie der Bücher, lebendige Schlösser und Schiffe.

Eine Geschichte über die Gefahr von Suchtbüchern.

Eine Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt.

Eine Geschichte über Macht, Politik und weitreichende Entscheidungen

Wer Kai Meyer kennt, weiß, dass er zwar gerne darüber schreibt, dass die Welt gerettet werden muss, dabei aber nicht all seinen Figuren ein Happy End gönnt. In dieser Geschichte spielt er wunderbar mit der Macht eines Autors und der Selbstbestimmtheit der Figuren. Im dritten Teil gibt es hierzu eine herrliche Szene zwischen einer der Figuren und dem Autor. Ist dieser Autor Kai Meyer selbst oder nur eine weitere Zwischenebene seiner Ideen, ein Buch im Buch im Buch …

Fazit

Eine wunderschöne Geschichte für alle Büchermenschen, Autoren sowie Leser!

Eine sehr gut umgesetzte ungekürzte Hörbuchfassung von einem Sprecher, den ihr unbedingt mal gehört haben solltet. Ein interessantes Interview mit Simon Jänger habe ich im Audible-Blog entdeckt. Er ist übrigens Synchronsprecher für Matt Damon.

Die Seiten der Welt

Die Seiten der Welt -Kai Meyer

Erinnerungen

Beinahe ein Jahr ist er her, mein erster Interkontinentalflug nach New Orleans. Vorher war ich furchtbar aufgeregt, hinterher auch nicht viel begeisterter. Den Wunsch noch einmal so viele Stunden am Stück im Flugzeug festzusitzen verspüre ich nicht. Trotzdem war es eine beeindruckende Reise. Eng verbunden mit dem Flug ist das Hörbuch, dass ich vor allem auf dem Rückflug gehört habe. Kai Meyer und Simon Jäger waren gute Reisebegleiter, auch wenn Simon Jägers angenehme Stimmer mich ab und zu hat weg dämmern lassen.

Inzwischen sind auch die Folgebände bei Spotify verfügbar, Zeit die Geschichte noch einmal zu hören.

Die Magie der Bücher

Furia Salamandra Fairfex wächst abgeschieden von allem in einem alten Haus auf zu dem eine ganz besondere Bibliothek gehört. Dort gibt es phantastische Wesen, die Origamis, deren Nahrung der Staub auf den Büchern ist. Wer hätte nicht auch gerne ein paar von ihnen in der eigenen kleinen Bibliothek? Ein Schwarm Buchstaben begleitet Furia gerne auf ihren Streifzügen durch die Bibliothek und schützt sie vor den Bedrohungen, die dort auf sie lauern.

Furia besucht keine Schule, wird stattdessen zusammen mit ihrem Bruder von einem Hauslehrer unterrichtet. Daher bleibt ihr viel Zeit für ihre geliebten Bücher. Insbesondere Siebensterns Romane haben es ihr angetan. Sie hat sogar ein ganz besonderes Buch, ein Buch in dem sie zusammen mit jemandem eine Geschichte schreibt.

Ihr Leben ist wunderbar, bis sie ihren Vater eines Tages auf einer seiner Reisen begleitet und sich alles in einer einzigen Nacht ändert.

In jener Nacht wird ihr Bruder entführt und Furia setzt alles daran ihn zu retten. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, einen Ort, der über eine magische Brücke von London aus erreichbar ist, ein Ort für Bibliomanten und andere Büchersammler. Ein spannendes Abenteuer voller Magie, Bücher, Lesebändchen und Exlibris beginnt.

Bibliomanten? Menschen mit einer ganz besonderen Beziehung zu Bücher, die sogar mit Hilfe der Bücher Magie wirken können. Kai Mayer hat mal wieder eine wunderbare Welt erschaffen und es fällt mir schwer, euch nicht zu viel darüber zu verraten, weil ich so begeistern von seinen Ideen bin. Doch das Besondere an dem Buch ist es, all dies zu entdecken. Wenn ihr doch schon mehr wissen möchtet, findet ihr ganz viele Informationen auf den Seiten der Welt (Edit: Webseite leider nicht mehr verfügbar).

Es geht um so viel mehr als um die Rettung des kleinen Pip.

Gesellschaftskritik

Die Bibliomanten sind eine eigene Gesellschaft mit Hierarchien und Konflikten. Da ihr Vater diese Gesellschaft möglichst fern von ihr gehalten hat, weiß Furia viel zu wenig und meist nur Schlechtes. Doch ist wirklich alles so schlecht, wie sie geglaubt hat? Wer sind die „Bösen“, wer die „Guten“? Eine klassische Frage, die sich ja bekanntlich selten so schwarz-weiß beantworten lässt.

Sind die Exlibri, Lebewesen, die aus ihren Romanen gefallen sind, ernst zu nehmende Lebewesen? Ihre Existenz ist unbequem, da in der Regel durch Fehler der Bibliomanten überhaupt erst aus ihren eigenen Bücherwelten gefallen sind.

Furia muss sich immer wieder der Frage stellen, wer auf welcher Seite steht und wem sie tatsächlich trauen kann. Keine leichte Frage. Noch schwieriger ist für sie, selbst Stellung zu beziehen zu vielen Themen mit denen sie sich vorher nie befasst hatte.

Unsere Wahlen

Auch wenn die Themen in Kai Mayers Roman fantastischer Natur sind, sind es auch unsere Themen, mit denen wir in unserer Realität ebenfalls konfrontiert werden. Die Exlibri sind nicht freiwillig in Furias Welt. Flüchtlinge die zu uns kommen, tun dies zwar nicht aufgrund von magischen Fehlern, aber auch sie fallen aus ihrer Welt, fliehen vor Armut oder Gewalt. Sie kommen zu uns, in der Hoffnung auf Hilfe und mit dem Wunsch sich ein neues Leben aufzubauen. Ja, es gibt auch Menschen mit anderen Zielen, aber nicht nur unter den Flüchtlingen.

Es ist nicht leicht, sich zu vielen Themen eine Meinung zu bilden. Es gibt unendlich viele Informationsquellen, aber wirklich gut begründete Hintergrundinformationen zu finden ist dadurch nicht gerade einfacher. Dennoch lohnt es sich, sich zu wenigstens einigen Themen Gedanken zu machen und sich eine eigene Meinung zu bilden!

Saarland und Schleswig-Holstein haben bereits dieses Jahr gewählt. In Nordrhein-Westfalen geht es noch hoch her im Wahlkampf. Die Städte sind zuplakatiert, über allen Medienkanäle werden uns Informationen angeboten. Viele sehen sich überfordert, enttäuscht und sehen keinen Sinn darin zur Wahl zu gehen.

JEDE STIMME ZÄHLT!

Gerade in der aktuellen komplexen weltpolitischen Lage werden rechte Stimmen in Deutschland wieder lauter. Als hätten wir unsere eigene Vergangenheit vergessen wird wieder gehetzt und Fremdenfeindlichkeit geschürt. Warum?

Wollt ihr das wirklich?

Macht euch Gedanken, welche Themen euch wichtig sind und bemüht euch heraus zu finden, welche Partei diese Ideen vertritt. Das wäre meine Empfehlung für alle, die wie ich auch, noch unentschlossen sind, wo sie ihr Kreuzchen setzen sollt.

Er nimmt euch eure Entscheidung nicht ab, kann aber eine Orientierungshilfe sein, der Wahl O Mat.

Fazit

Eine klare Lese bzw. Hörempfehlung meinerseits für die „Seiten der Welt“.

Nutzt euer Wahlrecht!

Geht wählen!

Landtagswahl in NRW am Sonntag 14. Mai!

Für alle steht dann am 24. September die Bundestagswahl an!


Die Seiten der Welt
Kai Meyer
Argon Hörbuch
Ungekürzte Lesung
ISBN: 978-3-8398-4077-1

derzeit verfügbar auf Spotify, gehört im Mai 2016 und Mai 2017