Trauer als Freund

Ich kann gar nicht mehr sagen, wer mir diesen Gedanken, die Trauer als Freund zu betrachten, in den Kopf gepflanzt hat. Zunächst erschien er mir auch völlig abwegig. Aber nein, lasst ihn mal sacken und vielleicht kommt dann auch ihr mit mir zu dem Schluss, doch, der...

Meine ersten besonderen Tage

Auf diesem Schiff haben wir unser letztes gemeinsames Silvester verbracht Es gibt so viele erste Tage und auch so viele erste Male ohne Klaus, so dass ich nur auf einige hier eingehen werde. Den allgemeinen einleitenden Beitrag hierzu findet ihr hier.Heute wird es...

Krankheit, Sterben und Trauern während Corona

Das Mausoleum von Carstanjen in Bonn Bad-Godesberg Ich möchte jetzt nicht darauf eingehen, wie viele Menschen in dieser Zeit einsam und ohne Begleitung sterben mussten. Dafür fehlen mir die Worte. Dieser Gedanke macht mich unendlich traurig und auch wütend, löst ein...

Buchvorschlag Nummer 2

Trauernacht und Hoffnungsmorgen ~ Antje Sabine Naegeli Trauernacht und Hoffnungsmorgen Schon der Titel hat mich sehr angesprochen. Ich möchte jedoch zunächst den Klappentext zitieren: Einen geliebten Menschen zu verlieren, verursacht unermesslichen Schmerz. Der Tod...