Die Elbenstifte ~ Matthias Teut

Mit „Die Elbenstifte“ ist Matthias Teut ein High-Fantasy Werk vom Feinsten gelungen. Das Buch erzählt eine abgeschlossene Geschichte in seiner Welt Erellgorh. Es kann unabhängig gelesen werden und ich habe es als erstes Buch gelesen. An dieses schließt...

Vielfältig lesen in 2021

Damit ich auch im Jahr 2021 fröhlich in Challenges versagen kann, starte ich direkt mit einer neuen Jahres-Challenge. Hoch motiviert habe ich mir zum Ziel gesetzt, meinen Lesehorizont zu erweitern. Gerade im Jahr 2019 habe ich festgestellt, das Krimis und Thriller...

Einmal Heldin, immer Heldin

Flammen des Sommers ~ Madeleine Puljic Von der Heldin zur Hausfrau In „Herz des Winters“ lernten wir Deana als kriegerische starke Frau kennen. Seitdem ist Zeit vergangen. Zwischen den Erscheinungsdaten der beiden Romane liegen Jahre und ich bin froh, dass...

Die Rebellin ~ Trudi Canavan

Die Gilde der Schwarzen Magier, Die Rebellin ~ Trudi Canavan Sonea ist anders, als sie gedacht hätte, denn in ihr schlummern magische Fähigkeiten und damit hätte niemand gerechnet. Doch Magie ist in der Welt von Trudi Canavan nicht unbedingt etwas Gesundes. Magier und...

Die Magier ~ Pierre Grimbert

Die Magier, Gefährten des Lichts ~ Pierre Grimbert In dem High-Fantasy-Roman „Die Magier“ wird Jagd auf die Erben von Ji gemacht. Ji ist eine Insel mit einem Geheimnis, das vor langer Zeit einer Gruppe gezeigt wurde. Ihre Nachfahren werden die Erben von Ji...