Klassiker 23 von 50: Die Brüder Löwenherz

Die Brüder Löwenherz ~ Astrid Lindgren
Die Brüder Löwenherz ~ Astrid Lindgren

Wie so oft bei Klassikern, ahnte ich nicht, was mich erwartet, als ich zu diesem Kinderbuch von Astrid Lindgren griff. Ich kenne einige ihrer Bücher und Pippi Langstrumpf hat für mich eine ganz besondere Bedeutung.

Die Brüder Löwenherz

Der ältere Bruder ist Mutters ganzer Stolz und der jüngere ist kränklich. Sein Bruder erzählt ihm Geschichten vom Land Nangijala, einem Land in dem sie einander nach dem Tod wieder sehen werden. Stellenweise sorge ich mich, weil er es beinahe erstrebenswert beschreibt … nicht ganz ungefährlich in einem Kinderbuch.

Tatsächlich treffen sie sich dort wieder. Es geht dem jüngeren Bruder gut, er ist gesund. Doch leben die Menschen in dieser paradiesischen Welt nicht friedlich zusammen, eine grausame Bedrohung gilt es zu bekämpfen.

Der Beginn des Abenteuers der Brüder Löwenherz, eine Geschichte über Zusammenhalt und Mut beginnt. Hier stecken wertvolle Botschaften drin und das Abenteuer liest sich ebenfalls phantastisch und spannend.

Laut Klappentext meiner Ausgabe wurde das Buch vielfach ausgezeichnet und ich denke, es sind diese Elemente, die dazu führten. Vielleicht war es aber auch der Gedanke, dass das Buch Kindern, die Angst vor dem Tod nehmen könnte. Ich bin da zwiespalten, insbesondere was das Ende des Buches angeht. Allerdings kann beispielsweise auch die christliche Vorstellung vom Leben nach dem Tod auf Menschen attraktiver als das Leben wirken. Es bleibt ein hochsensibles Thema, ein Balanceakt zwischen dem Nehmen der Angst vor dem Sterben und dem Bejahen des Lebens, trotz aller Schwierigkeiten.


Die Brüder Löwenherz
Astrid Lindgren
Oetinger Verlag, Ausgabe von 2012, erstmalig auf deutsch erschienen 1974
ISBN: 978-3-7891-5860-5

Ein Sommer ~ 20 Bücher

20 Bücher für den Lesesommer 2020

Bereits letztes Jahr haben Kathi und Drachenreiterin einen LeseSommer initiiert. Oft habe ich gemeinsam mit ihnen gelesen, aber mich nicht auf Bücher festgelegt. Diesmal hatten sie ein schlagfertiges Argument: Es ist ein Boost für die Klassiker-Challenge und da habe ich ja noch so einiges offen, leider. 20 Bücher haben sie gesagt, also habe ich 10 Klassiker gelistet und 10 Bücher, die ich unbedingt gerne lesen möchte und geduldig auf mich im Regal warten.

Start ist der 26. Juni 2020 und endet am 30. September. Ich bin gespannt, wie viele ich schaffe 😉 Es sind insgesamt 97 Tage, also im Schnitt 4, 85 Tage pro Buch …

  1. Das Bildnis der Dorian Grey ~ Oscar Wilde ~ ausgelesen am 2. August
  2. Candide ~ Voltaire
  3. Jahrmarkt der Eitelkeiten ~ William Makepeace Thackeray
  4. Ilias ~ Homer
  5. Schöne neue Welt ~ Aldous Huxley
  6. Die Brüder Löwenherz ~ Astrid Lindgren ~ ausgelesen am 5. Juli 2020
  7. Die Rote Zora ~ Kurt Held
  8. Peterchens Mondfahrt ~ Gerd von Bassewitz
  9. Sturmhöhe ~ Emily Brontë
  10. Narziss und Goldmund ~ Hermann Hesse
  11. Tagwind ~ Jennifer Wolf ~ ausgelesen am 4. Juli 2020
  12. Die Vereinten ~ Caroline Brinkmann
  13. Die Zeitagentin ~ Kim Harrison
  14. Der Fluch von Cöln ~ Henning Isenberg
  15. Memento Die Überlebenden ~ Julianna Baggott
  16. Memento Die Feuerblume ~ Julianna Baggott
  17. Memento Der Neubeginn ~ Julianna Baggott
  18. Die Chroniken vom Anbeginn Emerald ~ John Stephens ~ ausgelesen am 27. Juli 2020
  19. Die Chroniken vom Anbeginn Rubyn ~ John Stephens ~ ausgelesen am 31. Juli 2020
  20. Die Chroniken vom Anbeginn Onyx ~ John Stephens

zusätzlich gelesene Bücher

  • 8 Sinne, Der dritte Band der Gefühle ~ Rose Snow
  • Ära des Verrats ~ F.D. Falk