Mit Leuten reden – anderen zuhören

Die Geschichte von Maria ~ Johan van Caeneghem
Die Geschichte von Maria ~ Johan van Caeneghem

Ein Rat, den ich selbst auch schon gegeben habe: Sprich mit anderen Menschen, um die Sprache zu lernen. Da ich selbst kein Sprachgenie bin, kann ich verstehen, dass es schwer fällt, diesen Rat zu befolgen. Wenn einem die passenden Wörter nicht einfallen, die Grammatik holprig ist …

Nicht alle Gesprächspartner sind verständig und doch scheint es die beste Möglichkeit zu sein, eine Sprache zu lernen. Im persönlichen Gespräch.

Es braucht ein wenig Selbstüberwindung und geduldige, freundliche Mitmenschen, die zuhören und mit den passenden Vokabeln oder Formulierungen helfen, ohne Belehrend zu werden.

Die Geschichte von Maria

Eine weitere Geschichte aus der Reihe “Mitten im Leben” in leichter Sprache. Maria lebt alleine in Deutschland.

“Sie müssen rausgehen”, sagt ihr Lehrer immer. “Und mit Leuten reden.”

Die Geschichte von Maria, Johan van Caeneghem

Es fällt Maria schwer fremde Menschen anzusprechen. Sie fürchtet nicht verstanden zu werden. Vieles ist fremd für sie, anders als Zuhause. Sie findet sich noch nicht so gut in der großen Stadt zurecht. Bahn fahren ist für sie schwierig, sie zählt dann die Haltestellen.

Hör kurz zu

Wir sind häufig die Menschen, die andere gerne ansprechen würden. Sie würden uns gerne nach dem Weg fragen. Manchmal sind es auch andere Fragen, kleine Dinge, die für uns selbstverständlich sind.

Sind wir ansprechbar? Hören wir hin, wenn jemand schüchtern und leise “Entschuldigung” sagt? Hören wir manchmal mit Absicht weg? Vielleicht denken wir, da will jemand betteln oder uns einfach stören?

Dabei wäre es so einfach kurz zu helfen. Schenkt den Menschen wenigstens kurz Beachtung, auch wenn ihr es eilig habt. Den Weg zu erklären dauert nicht lange, auch nicht dabei zu helfen eine Fahrkarte zu kaufen. Jemand wird euch sehr dankbar sein und ein Lächeln schenken. Und wenn doch jemand betteln will? Dann gibst du ein Münze oder antwortest freundlich.

Es ist gar nicht schwer für uns zu antworten. Fragen fällt schwer, eben weil sich viele uns uns schwer tun, kurz einem anderen Menschen Beachtung zu schenken.


Das Buch wurde mir vom Spaß am Lesen Verlag zur Verfügung gestellt. Link zur Verlagsseite mit Leseprobe.

Anzeige: Falls dich das Buch interessiert, nutze gerne diesen

Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten. Amazon setzt ein Cookie, um zu wissen, dass du von meiner Seite kommst. Lies hier, warum ich das mache.

Die Geschichte von Maria
Reihe: Mitten im Leben
Johan van Caeneghem
übersetzt von Frederike Zindler
Spaß am Lesen Verlag, 2019
Sprachniveau: A1
ISBN: 978- 3947185863

kleiner Komet (Stephanie)

kleiner Komet (Stephanie)

Ich liebe Geschichten - fiktive wie Geschichten aus dem echten Leben. Als kleiner Komet tauche ich ein in verschiedene Welten und erzähle euch von meinen Abenteuern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.