Skip to content

Miss Emergency Hilfe, ich bin Arzt ~ Antonia Rothe-Liermann

Miss Emergency ~  Antonia Rothe-Liermann
Miss Emergency ~ Antonia Rothe-Liermann

Ich habe das Buch vor Jahren schon einmal gelesen. In meinem Kopf blieb es als eine Art Grey’s Anatomy nur eben in Berlin. Nicht verwunderlich, wenn man sich anschaut wer die Autorin ist. Antonia Rothe-Liermann ist Co-Drehbuchautorin der Serie Doctor’s Diary. Die Serie habe ich tatsächlich nie gesehen, weswegen mein Vergleich Grey’s Anatomy ist.

Nachdem ich das Buch angefangen habe, war ich erst mal verwirrt, dass Lena nicht auf den ersten Seiten was mit ihrem Oberarzt anfängt. Also doch nicht Meredith Style, oder doch? Lena und ihr Oberarzt haben eine interessante Beziehung. Er scheint ein wenig Interesse an ihr zu haben und behandelt sie in manchen Dingen anders als andere angehende Ärzte.

Lena lebt zusammen mit zwei anderen Mädels, die im selben Krankenhaus ihr praktisches Jahr machen. Die drei sind von Natur aus unterschiedlich. Jenny ist eine Partygängerin, die jede Woche einen anderen am Start hat. Das komplette Gegenteil zu Jenny bildet Isa. Isa ist eine brave Streberin, die nicht unbedingt auf Partys steht. Irgendwo dazwischen steht Lena. Nicht ganz so brav und still wie Isa, aber auch keine Partymaus wie Jenny. Dafür ist Lena unfassbar anstrengend. Was sie denkt und über andere Leute urteilt, hat mich manchmal echt auf die Palme gebracht. Unfassbar nervig!

So hatte ich das Buch nicht in Erinnerung! Die positive Einstellung, die ich zu dem Buch gehabt habe, ist ein wenig gesunken. Ich hoffe, dass Lena sich im nächsten Band ein bisschen wieder einkriegt und kapiert, dass sie nicht die Prinzessin des Krankenhauses ist.

Kathi

Miss Emergency Hilfe ich bin Arzt
Antonia Rothe-Liermann
erschienen 2012, bei Planet Girl
ISBN: 978-3-522-50291-7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.