Magie der Spiele

 Paheli - Spiel um alles oder nichts ~ Karuna Riazi
Paheli – Spiel um alles oder nichts ~ Karuna Riazi

Wir entdecken die Welt spielend, lernen durch Spiele. Probieren und spielend aus. Spiele sind ein wichtiger Teil der kindlichen Entwicklung, aber auch viele Erwachsene spielen gerne. Ich auch.

Ich liebe Brettspiele und denke mir gerne neue Varianten aus. Auch Pen und Paper Rollenspiele begeistern mich, auch wenn ich es schwierig finde, diese kontinuierlich in einer festen Gruppe fortzusetzen.

Besiege das Spiel, um der Spielwelt zu entkommen

Videospiele werden immer komplexer und realer. Von 2D Bildschirmspielen über 3D Effekte zu VR und irgendwann vielleicht zur völligen Immersion. Die Grenzen zwischen Realität und Spiel verschwimmen zunehmend. Eine gewünschte Spielerfahrung, wenn auch für viele eine beängstigende Vorstellung. Noch beängstigender und zugleich faszinierender ist die Idee, durch ein Brettspiel in eine fremde Welt zu gelangen. In dieser wird das Spiel zur Wirklichkeit und nur wer das Spiel gewinnt, kann nach Hause zurückkehren.

Das klingt nach Jumanji. Den “alten” Film habe ich in den späten 90ern gesehen. Ich fand ihn unheimlich. 2017 erschien die Fortsetzung “Jumanji: Willkommen im Dschungel”, dessen Fortsetzung im Dezember 2019 ins Kino kommt. So sehr mich diese Idee fasziniert, mochte ich mir diesen Film nicht ansehen. In meiner Adventskalendergeschichte 2017 habe ich einen Teil des Gedankens, durch ein Spiel in eine andere Welt zu gelangen adaptiert.

Über NetGalley habe ich ein Kinderbuch entdeckt, dass auf einer ähnlichen Idee wie Jumanji basiert: “Paheli – Spiel um alles oder nichts” von Karuna Riazi, ein spannendes Abenteuer!

Paheli

An ihrem zwölften Geburtstag findet das Spiel Farah und ihre Freunde Alex und Essie. Ohne zu ahnen, was sie erwartet bauen die Freunde das Spiel auf. Als ihr 7-jährgier Bruder Ahmad im Spiel verschwindet bleibt Farah keine Wahl, als ihm zu folgen und sich dem Spiel zu stellen. Selbstverständlichen stehen ihre Freunde ihr zu Seite. Nur gemeinsam können sie sich den Herausforderungen des Architekten stellen und in der orientalischen Spielwelt bestehen. Ihnen bleibt wenig Zeit für die Suche nach dem kleinen Jungen …

Eine liebevoll gestaltete Spielwelt. Eine Geschichte über Familie, Freundschaft und Zusammenhalt. Besonders schön finde ich die Auflösung am Ende, welchen Hintergrund Paheli hat. Paheli bedeutet Rätsel und es gibt zu Beginn der Geschichte Anspielungen auf einen gleichnamigen Bollywoodfilm, der mir leider unbekannt ist. Das wird sich allerdings ändern, denn wie ich zufällig entdeckt habe, ist er aktuell auf Netflix verfügbar.


Das Buch wurde mir vom Verlag über NetGalley zur Verfügung gestellt. (Link zur Verlagsseite mit Leseprobe)

Paheli – Spiel um alles oder nichts
Karuna Riazi
übersetzt von Cornelia Panzacchi
Thienemann, 2018
ISBN: 978-3-522-18491-5

kleiner Komet (Stephanie)

kleiner Komet (Stephanie)

Ich liebe Geschichten - fiktive wie Geschichten aus dem echten Leben. Als kleiner Komet tauche ich ein in verschiedene Welten und erzähle euch von meinen Abenteuern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.