Lost Girl (Debütroman) ~ Sangu Mandanna

Lost Girl – Sangu Mandanna

Die Handlung dieses Romans ist etwas komplex. Amarra lebt in England und ist eine Andere. Das bedeutet, dass es eine Original Amarra gibt. Diese Original Amarra lebt ihr Leben und muss alles mit der anderen Amarra teilen, alle ihre Erlebnisse und Geheimnisse. Sollte die echte Amarra sterben so würde die andere Amarra ihren Platz einnehmen.

In dem Buch wird aus der Sicht der anderen Amarra geschrieben. Ihr gefällt nicht, was die originale Amarra tut und entwickelt mehr und mehr eine eigene Persönlichkeit, das ist ihr natürlich verboten. Sie soll die perfekte Kopie ihrer Vorlage sein. Die Anderen dürfen das Buch “Frankenstein” nicht lesen. Die Meister, die die Anderen erschaffen, haben dies verboten, in der Sorge, dass die Anderen einen Aufstand machen könnten. Es gibt Gegner der Meister, die sogenannten “Jäger”. Jäger jagen die Anderen und wollen diese auslöschen.

Amarra tut viele Dinge die sie nicht darf und bricht sehr gerne Regeln. Sie will nicht Amarra sein und will ihren eigenen Willen haben. Um diesen eigenen Willen kämpft sie in diesem Buch.

 

Am Anfang musste ich die Komplexität des Systems, was die Anderen betrifft, verstehen. Danach habe ich immer mehr mit Amarra mitgefühlt und ihr Glück in ihrem Kampf, um ihre Unabhängigkeit gewünscht.

Das Buch ist sehr spannend und es passiert so viel, was ich nicht erwartet habe. Bis zur letzten Seite blieb es für mich spannend.

Das Buch hat mich begeistert und lohnt sich meiner Meinung nach zu lesen.

Die Autorin

Sangu Mandanna lebt mit ihrer Familie in Norwich.  Aufgewachsen ist sie Bangalore, im Süden von Indien, lebt aber seit längerer Zeit in England. Ihr nächstes Buch “A Spark of White Fire” erscheint 2018.

 Kathi 

 

 

Lost Girl Im Schatten der Anderen
Sangu Mandanna
erschienen 2012 im Ravensburger Buchverlag
Originaltitel: The Lost Girl, 2012, Balzer+Bray
übersetzt aus dem Englischen von Wolfram Ströle
ISBN: 978-3-473-40080-5

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt.
Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.