Klassiker 20 von 50: Timm Thaler

Timm Thaler oder das verkaufte Lachen ~ James Krüss
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen ~ James Krüss

Ein Kinderbuch, dass mir sehr viel Freude gemacht hat, war “Timm Thaler oder das verkaufte Lachen”.

Zunächst gibt es eine schöne Rahmengeschichte. Der Erzähler reist mit dem Zug nach Berlin, hat eine merkwürdige Begegnung und trifft anschließend auf seinen Freund Timm, der ihm (s)eine Geschichte erzählt. Sie treffen sich sieben Tage hintereinander und abends schreibt der Erzähler die Geschichte auf und wir dürfen sie nun lesen,

Weil mir am Schreiben mehr liegt als am Geld, Signore.

Timm Thaler, James Krüss, Seite 254

Die Geschichte von Timm erinnert mich zu Beginn an ein Märchen. Zunächst denke ich an Aschenputtel. Der Vater stirbt früh und Timm wächst bei seiner Stiefmutter und dem Stiefbruder auf, der es ihm schwer macht für die Schule zu lernen.

Dann ging es Timm genauso wie den Kindern in den Märchen, die schlimme Stiefmütter haben. Nur war es für Timm noch ein bisschen schlimmer; denn ein Märchen ist ein Märchen, das auf Seite eins beginnt und spätestens auf Seite zwölf zu Ende ist.

Timm Thaler, James Krüss, Seite 22

Dann macht Timm auf der Rennbahn, dem Ort an dem er immer mit seinem Vater war, eine Begegnung. Doch ist dies wirklich die gute Fee aus dem Märchen?

Er scheint eher die Meerhexe aus der kleinen Meerjungfrau, beziehungsweise Ursula aus Arielle zu sein …

Baron Lefuet macht dem Jungen ein Angebot: Im Tausch für sein Lachen soll er ab sofort jede Wette gewinnen, dies verschafft ihm auf der Rennbahn viele Vorteile.

Doch welchen Preis hat er bezahlt?

Was ist ein Lachen wert? Was passiert, wenn ein Mensch nicht mehr lachen kann?

Auf anschauliche Weise erklärt James Krüss die Welt. Was ist Reichtum wirklich wert? Wie werden Geschäfte gemacht? Auf welche inneren Werte kommt es im Leben an? Wir begleiten Timm dabei erwachsen zu werden, begleiten ihn auf der Jagd nach seinem Lachen.

Was ist dir dein Lachen wert?

Könntest du dir ein Leben ohne Lachen vorstellen?

Timm Thaler ist ein Buch, dass ich euch wirklich ans Herz legen kann, nicht nur wegen der Tiefe, auch der wunderbaren Erzählweise von James Krüss! Lest es, hört es oder lasst euch die Geschichte erzählen und bitte verlernt niemals zu lachen!


*Anzeige* Falls dich das Buch interessiert, nutze gerne diesen Affilatelink zu GenialLokal.

Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
James Krüss
Oetinger, 2017, erstmals erschienen 1962
ISBN: 978-3-7891–4040-2

kleiner Komet (Stephanie)

kleiner Komet (Stephanie)

Ich liebe Geschichten - fiktive wie Geschichten aus dem echten Leben. Als kleiner Komet tauche ich ein in verschiedene Welten und erzähle euch von meinen Abenteuern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.