Kitsch, Kitsch, Kitsch ~ 5 Liebesromane zum Valentinstag

Valentinstagsempfehlungen: Paris du und ich, Liebe ist was für Idioten wie mich, Kirschroter Sommer, Herzklopfen auf Französisch, Im Freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte

Ich lese sehr gerne kitschiges Zeug und zum Valentinstag fand ich es passend fünf meiner liebsten Kitsch-Bücher zu präsentieren.

Schweren Herzens habe ich mich für Euch auf fünf beschränkt, das sind die ersten fünf, die mir in den Sinn gekommen sind.

Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte von Jessica ParkIm freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte von Jessica Park

Dieses Buch war so überraschend knuffig. Julie wohnt spontan bei Freunden ihrer Eltern. Dort trifft sie auf Celeste, die mit einer Pappfigur ihres Bruders Finn rumläuft. Finn ist auf Weltreise und Celeste vermisst ihn sehr. Julie macht sich Sorgen um Celeste und fängt an mit Finn zu mailen. Langsam beginnt sie sich in ihn zu verlieben. Gleichzeitig gerät sie ständig mit Matt aneinander, den dritten Sohn der Familie. Julie versucht nach und nach Celeste zu helfen und ihre Gefühle in den Griff zu bekommen.

Mir hat das Buch supididupi gefallen und ich hatte Spaß beim lesen.

Herzklopfen auf Französisch von Stephanie PerkinsHerzklopfen auf Französisch von Stephanie Perkins

Ich muss gestehen, ich habe das Buch schon mehrere Male gelesen und es gefällt mir jedes Mal aufs Neue sehr gut.

Anna verbringt ihr letztes Jahr in Paris auf einem amerikanischen Internat. Sie spricht kein Wort französisch. Zum Glück findet sie schnell Anschluss bei einer Gruppe. Sie verliebt sich in St. Clair, aber der ist mit Ellie zusammen, die im ersten Jahr an der Uni ist. Selbst wenn er keine Freundin hätte, dann wäre da noch Meredith, die seit Jahren ein Auge auf St. Clair geworfen hat. Anna versucht das Beste aus ihrem Jahr zu machen und die seltsamen Gefühle zu unterdrücken. Sie erlebt ein unglaubliches Jahr in Paris.

Liebe ist was für Idioten wie mich von Sabine SchoderLiebe ist was für Idioten wie mich von Sabine Schoder

Schon doof wenn man den Sänger einer Schulband so abgrundtief hasst und dann in der Nacht des eigenen 17. Geburtstag mit ihm im Bett landet. Viki kann sich nur leider nicht daran erinnern. Jay verlässt die Schule und irgendwas stimmt nicht mit ihm. Viki und Jay treffen sich immer wieder und irgendwie ist Jay dann doch nicht mehr ganz so schlimm wie Viki immer dachte.

Ich habe das Buch mehr als einmal gelesen und fand es jedes mal unglaublich schön, wie sich die Liebe zwischen den beiden entwickelt.

Kirschroter Sommer von Carina BartschKirschroter Sommer von Carina Bartsch

Das Buch wurde mir von einer Freundin geschenkt, die das Buch selber sehr gut findet. Nachdem ich es gelesen hatte, musste ich zustimmen, dass gerade Elyas ein toller Typ ist. In dem Buch geht es um Emely, die nach Jahren Elyas wieder begegnet. Er nervt sie abgrundtief und sie kann ihn immer weniger leiden. Egal wie oft sie ihm sagt, dass er sie in Ruhe lassen soll, er hört nie damit auf. An so vielen Stellen knistert es zwischen den beiden und es ist einfach süß wie Elyas sie die ganze Zeit nervt.

Über “Kirschroter Sommer” habe ich schon mal im Rahmen meiner 50 Debütroman Challenge geschrieben.

Paris, du und ich von Adriana PopescuParis, du und ich von Adriana Popescu

Emma möchte ihren Freund überraschen und fährt nach Paris. Der hat inzwischen eine andere Freundin und Emma ist am Boden zerstört. Sie trifft auf Vincent der ebenfalls ein gebrochenes Herz hat und zusammen erkunden sie Paris und machen das Beste daraus.

Abgesehen davon, dass ich die Stadt Paris liebe und es unglaublich viel Spaß hatte mit Emma und Vincent durch Paris zu laufen, fand ich auch die Geschichte der gebrochenen Herzen herzallerliebst.

Über dieses Buch habe ich ebenfalls schon mal etwas ausführlicher geschrieben.

♥♥♥

Ich wiederhole mich zwar immer wieder, aber die fünf Bücher sind auf ihre eigene Art und Weise wirklich sehr süß. Ab und zu ein bisschen klischeehaft, aber trotzdem gut geschrieben.

Vielleicht kennst du ja eines der Bücher und fandest sie genauso toll wie ich oder kennst noch mehr solche Bücher, dann kannst du mir das gerne in die Kommentare oder mir über Instagram schreiben.

Kathi 

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt. Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar