Kirschroter Sommer ~ Carina Bartsch (Debütroman)

Kirschroter Sommer – Carina bartsch

Nach Jahren trifft Emely Elyas, ihre erste große Liebe, wieder. Zufällig ist er der Bruder ihrer besten Freundin Alex. Alex zieht nach Berlin zu ihrem Bruder. Elyas und Emely haben ihre Differenzen. Sie fühlt sich von Elyas ein wenig belästigt, immer ist er da und macht Bemerkungen, die ihr nicht passen. Um es perfekt zu machen, fährt er ihr Traumauto! Elyas ist aber nicht der einzige Mann in ihrem Leben. Sie bekommt regelmäßig E-Mails von Luca. Sie kennt ihn nicht persönlich und das, was er schreibt, ist zu schön um wahr zu sein.

Elyas nervt unheimlich und doch ist er für Emely immer da.

Ich habe das Buch schon mehr als ein mal gelesen und finde es jedes mal aufs neue schön zu lesen, wie sich das zwischen Emely und Elyas entwickelt. Auf den 511 Seiten des Buches passiert so viel, dass ich nachdem ich mit dem ersten Band fertig war, sofort das zweite haben musste.

Das Buch lässt sich gut lesen und bleibt durchgehend spannend.

Für mich gehört das Buch zu einem meiner absoluten Lieblingsbücher.

Die Autorin

Carina Bartsch wurde 1985 im fränkischen Erlangen geboren. Mit Anfang 20 hat sie ihre Liebe zum Schreiben entdeckt. Ihre Geschichten entstehen nachts, da das die beste Zeit für sie zum Schreiben ist. Ob es einen dritten Teil dieser Buchreihe gibt, weiß die Autorin noch nicht. Sie möchte, wenn die Geschichte mit Überzeugung schreiben und nicht nur weil viele sich einen dritten Teil wünschen. Inzwischen hat sie auch noch weitere Bücher veröffentlicht: “Türkisgrüner Winter” (2012), “Dreimal Liebe” (2013), Nachtblumen (2017).

XOXO Kathi 

 

Kirschroter Sommer
Carina Bartsch
erschienen 2013 im Rowohlt Taschenbuch Verlag
ISBN: 978-3-499-22784-4

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt.
Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.