Dschungelbuch – wer bist du?

Geschichten aus dem Drschungelbuch ~ Rudyard Kipling
Geschichten aus dem Drschungelbuch ~ Rudyard Kipling

Als Kind hatte ich ein Disneybuch vom Dschungelbuch mit vielen bunten Bildern. Ich mochte die Geschichte nicht besonders. Die Schlange hätte die Böse sein sollen und nicht der Tiger, fand ich. Generell war ich für Tiergeschichten weniger zu begeistern. Das Titelbild entstand übrigens vor dem Lesen …

Dschungelbuch in einfacher Sprache

In den Geschichten aus dem Dschungelbuch werden drei Geschichten in mehreren kurzen Kapiteln erzählt.
Die erste umfasst Moglis Leben im Dschungel, wie er von den Wölfen aufgenommen wurde, bis hin zu seinem Abschied.

In der zweiten Geschichte wird Moglis Abenteuer mit den Affen geschildert, zu diesem Zeitpunkt ist er wohl sieben Jahre alt. Dagegen setzt die letzte Geschichte chronologisch an die erste an, nachdem er die Wölfe verlassen hat.

Wohin gehörst du?

Das Dschungelbuch ist vielleicht eine Geschichte für Kinder, aber sicher auch für Erwachsene, denn es geht um wichtige Themen. Wie kannst du Teil einer Gruppe werden, wenn du anders bist? Wie lange kann das gut gehen und wo sind die Grenzen?

Mogli ist ein Mensch, der als Wolf lebt. Die anderen Tiere fürchten die Menschen und je älter Mogli wird, desto mehr fürchten sie ihn als Menschen und können ihn immer weniger als einen von ihnen akzeptieren.

Als Mogli von den Affen entführt wird, hilft es ihm geheime Zeichen zu kennen. Er kann anderen Tieren signalisieren, dass er nicht ihr Feind ist, bekommt sogar Hilfe.

Wie steht es mit unseren interkulturellen Kompetenzen? Wenn wir freundlich und respektvoll in uns fremden Ländern agieren, werden wir oft freundlich behandelt, uns wird geholfen und wir erleben schöne Momente. Verhalten wir uns als ignorante Touristen, ecken wir an, verärgern die Menschen, die dort leben, wo wir Gast sind und es gibt kaum die Möglichkeit andere Kulturen und Lebensweisen kennen zu lernen.

Fazit

Ein Klassiker, der es nicht auf die Liste meiner Lieblingsgeschichten schafft, mich in der Fassung in einfacher Sprache davon überzeugen konnte, wie wertvoll diese Geschichte ist. Beim Lesen hatte ich wieder mal den Effekt, dass ich nach einigen Seiten vergass, dass es einfacher geschrieben ist und mich ganz auf die Geschichte eingelassen habe. Auf den ersten Seiten war mir noch sehr präsent, wie kurz die Sätze sind. Es ist Franz von Dujin gelungen die Geschichten aus dem Dschungelbuch anschaulich mit vielen sprachlichen Bildern zu erzählen.


*Anzeige* Falls dich das Buch interessiert, nutze gerne diesen Affilatelink zu GenialLokal.

Das Buch wurde mir vom Spaß am Lesen Verlag zur Verfügung gestellt.

Geschichten aus dem Dschungelbuch
Rudyard Kipling
In einfacher Sprache von Franz von Dujin
Übersetzt von Frederike Zindler
Spaß am Lesen Verlag
Sprachniveau A2/B1
ISBN: 978-3-947185-92-4

Link zur Verlagsseite mit Leseprobe

kleiner Komet (Stephanie)

kleiner Komet (Stephanie)

Ich liebe Geschichten - fiktive wie Geschichten aus dem echten Leben. Als kleiner Komet tauche ich ein in verschiedene Welten und erzähle euch von meinen Abenteuern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.