Was wäre, wenn du nicht selbst träumen könntest, dafür aber in die Träume anderer reisen? Was wäre, wenn da eine Traumwelt existiert zu der nur wenige Zugang haben? Was wäre, wenn Männer entschieden, nur sie dürften diese Fähigkeit haben?

In dem Moment, wo bekannt wird, dass auch Frauen Traumreisen können, wird dann so einiges in Frage gestellt ….

Dieses Gedankenexperiment erzählt Nina Martin in Lucid Night.

Wenn alles anders ist als es scheint

Ich liebe Geschichten, in denen das Weltbild auf den Kopf gestellt wird. Das Traumreisen ist in Nina Martins Geschichte den Männern vorbehalten. Es gibt eine Organisation, die alle Aktivitäten kontrolliert, bis zwei Frauen ihre Fähigkeiten entdecken und alles auf den Kopf stellen.

Zwei Geschichten werden zu einer

Nina Martin lässt uns die Welt der Träume aus zwei verschiedenen Frauenperspektiven erleben. Selena und Ria leben an zwei unterschiedlichen Orten der realen Welt, entdecken ihre Fähigkeiten zum Traumreisen auf völlig andere Weise und stehen auf zwei verschiedenen Seiten. Schauplätze der Geschichte sind Berlin, Griechenland, New York und die phantastische Traumwelt.

Können sie die Welt der Träume auf den Kopf stellen? Können sie gemeinsam etwas verändern?

Spannend ist hier auch die Frage, wer auf welcher Seite steht und was die einzelnen Seiten sind. Ich mag es sehr, wenn es nicht die Guten und die Bösen gibt. Zentraler ist die Frage, wem kann ich vertrauen? Wer hat hier welche Werte und Ziele?

Und dann muss jede Figur für sich herausfinden, was ihr eigenes Ziel ist. Fortbestand oder Zerstörung? Was gilt es zu retten? Und wofür zu kämpfen?

Fazit

Ich habe dieses Buch mit großer Spannung und Faszination gelesen. Nina Martin hat einen tollen Schreibstil, großartige Phantasie und in all dem stecken wichtige Themen unserer Zeit, jenseits der Traumwelt. Eine klare Leseempfehlung von mir und ich bin gespannt auf die weiteren Bände.

Lucid Night
Nina Martin
Fischer Kinder- und Jugendbuch, 2023
ISBN: 9783737343039

Möchtest du das Buch auch lesen? (Anzeige)

Bestell es jetzt bei Genial Lokal *Affilatelink*

Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten durch den Link, wir erhalten eine kleine Provision.

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Dämon für jedes Problem

Ein Dämon für jedes Problem

„Mona und täglich grüßt der Erzdämon“ von I. B. Zimmermann ist eines der lustigsten und unterhaltsamen Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Es ist voller Anspielungen, die einfach Gold wert sind.