Der Zauberfluch des Elfenkönigs

In Steinbäumen wohnen ja bekanntlich Menschen, in Höhlen die Drachen, im Wald die Waldtiere und so weiter. Aber was sind Steinbäume? Steinbäume sind Häuser und werden im Buch „Der Zauberfluch des Elfenkönigs“ von Vanessa Walder vom Drachen Obligo so genannt.

Der Zauberfluch des Elfenkönigs - Vanessa Walder

Der Zauberfluch des Elfenkönigs – Vanessa Walder

Obligo hat Ariane aus ihrem Bett  in den Zauberwald entführt. Dank eines Zauberfluches des Elfenkönigs Leandro haben in der Menschenwelt alle Ariane vergessen, bis auf Erik, den Sohn des Freundes ihrer Mutter. Ariane wurde zum miesesten Zeitpunkt ins Zauberreich entführt, denn zwischen den Fantastischen, zu denen die Kobolde, Einhörner, Elfen, Feen, Nixen, Drachen gehören, und den Waldtieren, die sprechen können, herrscht ein stiller Krieg. Im Zauberreich schafft sie es zu fliehen. Doch sie kann immer noch nicht Hause, weil sich keiner an sie erinnern würde. Mit der Hilfe von Freunden auf beiden Seiten hat sie die Möglichkeit den Fluch zu brechen und nach Hause zu kommen.

* – *Ich finde die Geschichte toll und spannend* – *

* – *Sie ist nicht nur Drachenliebhabern zu empfehlen, sondern auch denjenigen, die gerne sprechende Tiere und andere Fabelwesen mögen.* – *

Bis zum nächsten Mal!

Eure Drachenreiterin* – *

Der Zauberfluch des Elfenkönigs
Vanessa Walder
LOEWE
230 Seiten
ISBN:978-3-7855-72699-6

Drachenreiterin

Ich lese alles über Drachen, so lange sie nicht hauptsächlich umgebracht werden. Drachen sind nicht böse!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.