Der Mondscheindrache (Loewe-Leseleiter)

“Der Mondscheindrache” ist das erste Buch, welches ich für meine Drachenbuch-Challenge gelesen habe. Geschrieben wurde es von der Autorin Cornelia Funke.

Der Mondscheindrache – Cornelia Funke

Die Geschichte ist etwas kürzer und die Schrift ist für Leseanfänger groß gedruckt, aber es ist wunderschön geschrieben. In der Geschichte geht es um einen Drachen, der plötzlich in einer anderen Welt landet und gejagt wird. Er bekommt Hilfe von einem Jungen namens Philipp, der plötzlich schrumpft und sich mit dem Drachen verstecken muss.

* – * Dieses Buch kann ich wirklich jedem empfehlen, der es auch nicht mag, dass Drachen ihre Köpfe verlieren .* – *

Bis zum nächsten mal!

Eure Drachenreiterin *  – *

 

Der Mondscheindrache
Cornelia Funke
Loewe Verlag GmbH, Bindlach – 5.Auflage 2006, (c) 1996
Stufe 3 der Loewe Leseleiter, Lesalter ab 7, Lesefant
58 Seiten
ISBN-13: 978-3-7855-3041-2

Drachenreiterin

Drachenreiterin

Ich lese alles über Drachen, so lange sie nicht hauptsächlich umgebracht werden. Drachen sind nicht böse!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar