Kategorie: Bloggen

Kleine Metaebene, Gedanken und Erfahrungen über das Bloggen und hoffentlich ein wenig Inspiration für euch.

Ein Aufruf für stressfreies Bloggen mit Leidenschaft

Liebe (Buch)-Bloggerinnen, liebe Blogger,
dieser Beitrag richtet sich an alle, die nicht beruflich bloggen und denen eine der beiden folgenden Aussagen vertraut ist:
Wie schafft ihr das alle nur so viel zu bloggen/ lesen?
Ich muss noch  X Bücher lesen und Y Blogbeiträge vorbereiten, aber …? (füge beliebig Zeitmangel oder keine Lust ein)

Wie alles begann mit dem Bloggen und Twitter [#SozialCamp]

Wie versprochen mein geplanter Beitrag für das #SozialCamp. Interesse bestand, aber die anderen Themen waren ebenfalls spannend und so fiel die Session leider aus.

Ziel war es, meine eigene Geschichte zu erzählen, wie ich mit dem Bloggen angefangen habe, dann auf Twitter landete und viele spannende Dinge passierten. Vielleicht hätte ich anderen inspirieren können ebenfalls zu Bloggen und Social Media zu nutzen, um eigene laufende Projekte vorzustellen und sich zu vernetzen.

So weit der Plan.