Aufbruch, Neubeginn – Buch 16

Jugend-Roman

Warum dieses Buch?

Die Aufmachung, Paris, Liebe ergänzt mit einem Hund und einem blinden Jungen. Was braucht es mehr?

Zum Inhalt

Wanda ist frustriert. Sie hatte einen Unfall und das wirft sie als Leistungssportlerin zurück. Sie darf nicht trainieren und so schickt ihr Vater sie zu seiner Schwester nach Paris, damit sie dort wenigstens ihr Französisch verbessern kann. Doch schon während der Hinfahrt geht schon einiges schief. Allerdings trifft sie auch im Zug bereits ihre zukünftige große Liebe.

 

Aus dem Klappentext:

„Wanda flieht aus ihrem Leben – ratlos und frustriert. Denn der Leistungssport hat neben der Schule ihre gesamte Zeit aufgefressen und ihren Blick dafür vernebelt, wer sie eigentlich sein möchte. Als sie dem geheimnisvollen Ken und seiner Labrador-Dame Barbie begegnet, ist Wanda verwirrt. Denn Ken versteht sie ohne Worte. Dabei ist er blind! Je mehr sie sich auf den blinden Jungen einlässt, desto deutlicher zeigt er ihr, wie schillernd und wunderschön die Welt um sie herum ist.“

Aufbruch, Neubeginn

Wandas Reise nach Paris soll eigentlich nur kurz dauern. Doch hier verändert sie sich, hier bekommt sie den Mut zu einem Neubeginn und bricht auf in ein neues Leben. Ja, es passt absolut zum Thema.

 

Meine Meinung

Wanda muss man einfach gern haben. Ich habe sie schon auf der ersten Seite ins Herz geschlossen. Auch Ken ist unwiderstehlich.

Ja, es ist ein Liebesroman, aber es ist mehr. Es geht um ihre erste Liebe, ihr erstes Mal, so einfühlsam geschildert. Dann dieser Vater-Tochter Konflikt. Man kann irgendwie beide Seiten verstehen. Vor allem natürlich Ken als blinder Junge, der sein Leben selbständig führt und uns wunderbar mit nimmt in seine Welt. Da ist diese gerade sehr verletzte und trotzdem wunderbare Tante und ihr Umfeld, einfach herrlich.

Dann ist da auch noch Paris. Ja, ich mag Paris und jetzt möchte ich unbedingt noch einmal hin. Möchte Paris so erleben, wie diese beiden jungen Menschen, möchte es mehr spüren als sehen und die Schönheiten abseits der Touristenattraktionen suchen.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen!

 

 

 

Blind Date in Paris
Stefanie Gerstenberger & Marta Martin
Arena Verlag GmbH
ISBN: 978-3-401-60480-0

Möchtest du das Buch auch lesen? (Anzeige)

Bestell es jetzt bei Genial Lokal *Affilatelink*

Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten durch den Link, wir erhalten eine kleine Provision.

Das könnte dich auch interessieren:

Königsthron oder Liebe? ~ Rowan & Ash

Königsthron oder Liebe? ~ Rowan & Ash

Eine Fantasygeschichte, die daran erinnert, dass es bei uns auch lange so war und auch heute nicht für alle selbstverständlich. Eine Geschichte für alle, die mit ihrer sexuellen Identität hadern. Eine Geschichte für alle, die gute Geschichten lieben.