Aus dem Leben KW 37 in 2020

Es war eine seltsame Woche, eine in der ich mich frage, wo die Zeit geblieben ist. Ich wollte doch so viel mehr gemacht haben. Ihr kennt das oder? Manchmal ist das Leben so, dann kommen lauter kleine Dinge dazwischen, die man nicht eingeplant hat und nicht braucht, wie defekte Haushaltsgeräte .. oder auch Themen, die einem noch lange nachgehen. Diese Woche war so eine Woche.

Neues Design

Vielleicht ist es euch aufgefallen, ich habe ein wenig renoviert. Ein Schritt, der mir nicht leicht gefallen ist, denn ich hing sehr an meinem alten Header. Doch dieser stammte von 2007 und ich habe Grafiken aus einer für mich erstellten Webseite in ein WordPress Theme gebastelt. Gut jetzt habe ich auch wieder selbst gebastelt …

Jedenfalls war mir schon lange klar, dass ich eine neue Grafik brauche. Als ich dann in Mary Cronos eine Designerin fand, deren Stil ich sehr mag, vertraute ich ihr diese Aufgabe an. Direkt zu Beginn sagte ich Mary, dass ich sehr am alten Design hänge und sie erschuf es neu, in Anlehnung. Sie suchte einen Weg es moderner und noch passender zu mir zu gestalten, ohne den Wiedererkennungseffekt zu verlieren. Dabei war sie unglaublich feinfühlig und geduldig und das Ergebnis seht ihr jetzt auf der Startseite. Ich denke, es ist ihr gut gelungen.

Die Renovierung ist noch nicht abgeschlossen, weitere Schritte folgen und wenn ihr Feedback habt, gerne her damit.

Der erste Beitrag auf Kleiner Komet vom 23. März 2007

KometsZeitreiseProjekt

Mein Protagonist wird einen Instagram Account bekommen, das habe ich diese Woche geplant, aber bis es so weit ist, müssen wir uns noch ein wenig gedulden, der Junge braucht noch ein wenig.

Und ich leider auch. Ich wäre gerne schneller mit diesem Überarbeitungsdurchgang. Es gibt einige spannende Herausforderungen, die eben Zeit brauchen. Es soll ja gut werden!

SocialBar Bonn

Ich war unfassbar aufgeregt und erleichtert, als ich meinen Vortrag hinter mir hatte. Schreiben liegt mir mehr, als frei zu sprechen, aber ich rede auch gerne. Es war eine tolle Erfahrung, mal wieder einen kleinen Vortrag zu halten und es hat auch Spaß gemacht. Ausführlicher habe ich bereits dazu berichtet.

Podcast & Streaming

Es war eine Fakriro-Woche. Dienstags gibt es jetzt wieder um 18 Uhr den Impressum-Talk, inzwischen live auf Twitch, statt Facebook. Einige Folgen von “Fakriro Inflagranti” habe ich auch nachgehört und mir ist aufgefallen, dass ich ewig nichts mehr von Mira Valentin gelesen habe. Enyador ist schon drei Jahre her! Danach wollte ich warten, bis die Reihe abgeschlossen ist. Das ist sie und noch viel mehr. Übersetzung auf koreanisch, Filmrechte in China, …

Zum Lesen komme ich im Moment leider gar nicht …

Genießt das sommerliche Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.