Aus dem Leben KW 32 in 2020

Es ist zu heiß, zu heiß und doch ist diese Woche einiges passiert, obwohl ich am liebsten viel mehr geschafft hätte. Ich versuche es mal bei 29 Grad Raumtemperatur ganz langsam zusammen zu fassen.

KometsZeitreiseProjekt

Ich habe einen entscheidenden Fortschritt gemacht, nachdem meine Töchter das Manuskript gelesen und mit mir diskutiert haben.

Die Hauptfigur hat nun einen neuen Namen und der Roman nun einen Titel, nein den verrate ich noch nicht, lasst mich das noch ein wenig genießen. Er würde als Reihentitel funktionieren, was bedeutet, ich brauche noch einen guten Untertitel … Nein, den habe ich noch nicht, alles der Reihe nach.

Einige Änderungen habe ich vorgenommen, ein paar stehen noch aus. Zweifel kamen mir diese Woche auch, aber auch wieder die Gewissheit, es wird ein tolles Buch. Natürlich wird es nicht allen gefallen, aber hoffentlich einigen Freude bereiten.

Blog

Sooo viel wollte ich bloggen diese Woche und vorbereiten und so … Tja, hat nicht geklappt, aber dafür geschieht im Hintergrund großartiges!!!

Mary Cronos hat sich meinem Headerbild gewidmet. LIVE! Schaut es euch gerne auf Twitch an. Es sieht inzwischen schon wieder ein wenig anders aus, noch besser! Ich bin total begeistert, denn das Thema Grafik überfordert mich völlig. Daher bin ich dankbar, Mary einfach vertrauen zu können. Als sie mit der Idee kam, wir setzen ein Bücherregal ins Bild, war ich nicht in der Lage es mir vorzustellen …

Viel Zeit habe ich diese Woche darauf verwendet, mir Gedanken über den Aufbau der Seite zu machen und nochmal erste Ideen über den Haufen geworfen. Es ist komplex und ich hoffe, dass ich am Ende das umsetzen kann, was ich mir im Moment auf Papier überlege …

Vyrus Productions

Was ist #VyrusProdouctions? Viel wichtiger ist die Frage, was wird Vyrus Productions einst sein 😉

Erste Antworten findet ihr auf Twitter in diesem Thread, empfehle euch, dem Account zu folgen und wenn euch unsere Begeisterung für Filme ansteckt, dann wird was gaaaaanz großartiges entstehen:

Nächste Woche erwartet euch dort auch ein Gewinnspiel.

Lesen

Die Ferien neigen sich dem Ende zu … Zeit für einen Lesetag.

24 Stunden hatte ich mir reserviert, nach 23 aufgegeben … Spannend an einem solchen Lesemarathon finde ich die Nettolesezeit, denn abgesehen von Schlafen (6 Stunden) und Essen, ist die Zeit fürs Lesen reserviert und doch kommen Ablenkungen dazu … 10,5 Stunden habe ich tatsächlich gelesen und den Tag ein wenig auf Twitter dokumentiert, das Aufgeben nicht mehr …

BarCamp Bonn

Im März ist das Barcamp Bonn leider ausgefallen, jetzt gab es eine SummerEdition online. Es war schön, auch wenn es mir schwer fiel mich zu beteiligen, da ich mich nicht fit fühlte. Ein ausführlicher Bericht folgt noch. Auf Twitter gibt es einiges unter #BCBN20.

Serientipp

Kennt ihr schon “Good Omens”? Die 6 Folgen habe ich mir diese Woche fast am Stück angesehen, so großartig! Aktuell ist die Serie auf Amazon Prime Video verfügbar.

Ein Engel und ein Dämon, seit Anbeginn auf der Erde … Biblische Rückblicke und eine anstehende Apokalypse. Großartige Umsetzung und genau mein Humor! Den Tipp habe ich übrigens von Mary Cronos bekommen, die derzeit auf Twitch u.a. ihre Arbeit an einem Fanart zur Serie streamt. (Link zum Twitch-Kanal von Mary Cronos)

Podcast

Manchmal brauche ich ein wenig sanfte Unterhaltung. Einfach nur berieseln lassen Hierzu habe ich auf dem Barcamp Bonn einen tollen Podcast entdeckt. Ricarda und Julian sprechen in “Crunchtime” über Chips und tatsächlich kann man eine Menge über Chips sagen … Hört mal rein.

Habt ein schönes Wochenende und kommt gut durch die Hitze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.