Skip to content

Aus dem Leben KW 29 in 2020

Sonnenblumen Bild vom 18. Juli 2020
Sonnenblumen Bild vom 18. Juli 2020

Insgesamt betrachtet war er eine furchtbare Woche, aber ich will mich auf das Positive konzentrieren:

Es gibt wunderbare Menschen in meinem Umfeld. Danke, dass ihr da seid. Danke, dass ihr mir Kraft gebt, mit mir eurer Wissen teilt. Es ist ein wunderbares Geben und Nehmen.

Menschen sind sehr verschieden in dem was sie brauchen. Was für die einen förderlich ist, kann für andere hinderlich sein. Offene Kommunikation ist eine gute Basis, die eigenen Bedürfnisse äußern und den anderen zuhören. Was ich einfordere muss ich auch bereit sein zu geben. Menschliche Systeme sind faszinierend. Allerdings ist die Betrachtung menschlicher Systeme von innen nicht immer ganz schmerzfrei.

Diese Woche ist sehr viel Energie geflossen, leider zu wenig in #KometsZeitreiseProjekt, dennoch gibt es auch hier Fortschritte. Ebenso bei der Neugestaltung der Seite, die sich gerade auf Papier entwickelt. Auch zum Lesen bin ich kaum gekommen, aber eine Podcast-Empfehlung habe ich noch für euch zum Abschluss. Den Podcast “Buch und Bühne” von Sebastian und Patricia Foik, zwei kreative Geschwister, er Autor, sie Theaterpädagogin. Aktuell lese ich Sebastians Debütroman “Ära des Verrats”, den ich euch gerne bereits gestern hier im Blog vorgestellt hätte …

Habt ein schönes Wochenende und gebt auf euch Acht!


Titelbild: Inzwischen blühen zwei der drei Sonnenblumen. Es waren einmal sieben und eine weitere ist deutlich kleiner. Noch immer fasziniert mich, dass es die drei geschafft haben, die ich für meine Fotoreihe ausgewählt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.