Auch furchtbar liebe Autorinnen dürfen auf die Liste Böser Autoren

Die 11 Gezeichneten – Das dritte Buch der Sterne – Rose Snow

Engel oder Teufel?

Diese beiden Autorinnen Carmen und Ulli, die hinter dem Pseudonym Rose Snow stecken, sind unheimlich lieb, sympathisch und eigentlich so gar nicht böse. Rabenmutti Yasmin hat ein tolles Interview mit den beiden geführt. Sie haben die Bände der Reihe „Die 11 Gezeichneten“ sogar ganz schnell hintereinander veröffentlicht.

Verdienen sie es vielleicht doch auf meiner Liste Böser Autoren zu stehen?

Es gab einen Moment der Erleuchtung, dank einer Leserin in der Facebookgruppe „Eine magische Welt der Gefühle„. Die Sachlage ist so simpel und klar:

Was war das erste Argument mit dem ich Uschi Zietsch auf die Liste gesetzt hatte? Sie hatte mir den Schlaf geraubt. Ähnlich war es mit Janna Ruth, deren Roman „Im Bann der zertanzten Schuhe“ mit einem Bann belegt war.

Über den zweiten Band der 11 Gezeichneten schrieb ich noch, dass es das richtige Buch zum richtigen Zeitpunkt war. Doch ich schrieb auch, dass ich es noch am selben Tag ausgelesen und den dritten Band begonnen habe. Genau hier verbirgt sich gut versteckt, der Grund, warum Rose Snow auf die Liste der Bösen Autoren gehören:

Sie sind wirklich gefährlich, denn man merkt  ihnen gar nicht an, wie böse sie sind.

Das dritte Buch der Sterne

Nachdem Stella und ihr Zwillingsbruder im ersten Buch die Wahrheit über sich selbst erfahren und im zweiten Buch nicht alles so ganz ohne Probleme endete, stehen wir mit ihr im dritten Buch vor einem gewaltigen Problem, dass es zu lösen gilt.

Liegt auf den ersten beiden Büchern noch ein sanfter Zauber, ein Hauch von Magie und Liebe, tauchen wir im dritten ganz tief ein in die Hintergründe der Geschichte.

Ich würde euch gerne schildern wie wunderbar tiefsinnig diese Geschichte ist. 

Dafür müsste ich euch allerdings verraten, was genau alles hinter der Geschichte steckt und das war für mich eine Überraschung, die ich im ersten Band nicht einmal annähernd geahnt habe.

Daher vertraut mir einfach, wenn ich euch sage: Es lohnt sich diese Bücher zu lesen. Lasst euch auf die Geschichte ein, lasst euch verzaubern und überraschen!


Das Buch habe ich direkt von den beiden Autorinnen erhalten.

Die 11 Gezeichneten – Das zweite Buch der Sterne
Rose Snow
Self Publisher
ISBN: 978-1521850787

Erscheinungstermin: 16. Juli 2017

kleiner Komet (Stephanie)

Ich liebe Geschichten – fiktive wie Geschichten aus dem echten Leben.
Als kleiner Komet tauche ich ein in verschiedene Welten und erzähle euch von meinen Abenteuern.

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Rose Snow sagt:

    Haha, danke für diesen tollen Beitrag! So sind wir gerne böse :)))

  2. Ich liebe die beiden auch sehr. Bin gerade mit Band 3 beschäftigt und nun hast Du mich noch einmal so richtig neugierig gemacht.

    ♥liche Grüße – Lenchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.