Adventskalender 2018 ~ 7. Dezember

Ich wünsche euch eine freudige Adventszeit mit Nora und Ella. Es ist zu empfehlen die Kapitel in der richtigen Reihenfolge zu lesen.
Hier geht es zum ersten Kapitel und hier zum vorherigen.

Kathi ♥

Adventskalendergeschichte 2018

“David, freust du dich eigentlich auf Weihnachten?”, fragte Nora, als sie zusammen mit David am Maltisch saß. Fleißig war sie dabei das Prinzessinnenschloss im Schneegestöber zu malen. “Meine Familie feiert kein Weihnachten”, sagte David. Vor lauter Schreck ließ Nora ihren Buntstift fallen. “Kein Weihnachten?” Sie konnte sich das gar nicht vorstellen. Weihnachten war doch so was Schönes, warum sollte man das nicht feiern? “Ja, bei uns in der Familie gibt es das nicht, wir feiern dafür Chanukka.”

“Was ist das?”, fragte Nora neugierig interessiert nach. “Das ist so ähnlich wie Weihnachten. Wir feiern acht Tage lang und zünden jeden Tag eine Kerze an. So wie ihr beim Adventskranz jede Woche eine, verstehst du?” Nora nickte. “Acht Tage feiern klingt toll”, sie strahlte bei dem Gedanken acht Tage lang Weihnachten zu feiern. Dann fiel ihr auf, dass David nichts von Geschenken gesagt hatte. “Was ist denn mit den Geschenken?”
“Meine Mama sagt, früher gab es so was nicht. Da wurde einfach so gefeiert, aber inzwischen tauscht meine Familie am achten Tag auch Geschenke aus.”
“Nur am achten Tag? Nicht jeden Tag?”
“Das wären ein bisschen viele Geschenke oder nicht?”
“Nein zu viele Geschenke gib es nicht”, davon war Nora felsenfest überzeugt. Geschenke waren etwas schönes. “Wann feiert ihr denn Chanukka? Ist das dann, wenn wir Weihnachten feiern?”
“Das verschiebt sich immer. Wir haben keinen festen Tag wie ihr den 24. Dezember. Aktuell haben wir Chanukka. Wir haben am Sonntag damit angefangen und am Montag ist es zu Ende.”
“Oh, und wie feiert ihr das?”
“Meine Großeltern und meine Tante mit meinen Cousins und Cousinen kommen zu uns. Dann wird jeden Abend eine weitere Kerze angezündet und es gibt viel leckeres Essen. Hinterher spielen wir Kinder noch zusammen. Irgendwann geht die Familie dann und kommt am nächsten Tag wieder.”  Nora hörte David aufmerksam zu. Sie hatte immer noch nicht verstanden, warum er kein Weihnachten feiert, aber dieses Chanukka klang schon sehr interessant. Acht Tage feiern und dann auch noch so viele Kerzen. Das klang wie ein Traum für Nora.

♥♥♥

Morgen geht es mit Nora und Ella hier weiter.

(c) by Kathi

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt. Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren …