5. Lauras Stern ~ Klaus Baumgarten (Kinderbuch-Lesechallenge)

Lauras Stern ~ Klaus Baumgart

Lauras Stern ~ Klaus Baumgart

Laura findet draußen vor ihrem Haus einen Stern mit abgebrochner Zacke. Sie kümmert sich liebevoll um den kleinen Stern. Viel mehr passiert in dieser Geschichte nicht. Das war mir gar nicht mehr so bewusst. In meinem Kopf waren jede Menge Lauras-Stern-Geschichten. Diese Erinnerung haben nur leider nichts mit diesem Buch zu tun. Viel mehr damit, dass ich die passende Serie bei KiKa geschaut habe. Das ganze Buch ist illustriert und viele diese Bilder haben mich an die Zeichentrick Serie erinnert.

Ich muss zugeben, dass ich ein wenig enttäuscht war, da es wirklich nur das Kennenlernen des Sterns ist und gar nicht so viel passiert. Ich hatte gedacht, dass Laura etwas mehr erleben würde. Auch Tommy, ihr kleiner Bruder, taucht gar nicht auf.

Zwei Folgen der Serie sind mir gut in Erinnerung geblieben. Zum einen die, in der Laura mit ihren Eltern und Tommy zelten fährt und es ganz fürchterlich regnet. Zum anderen die, in der Laura den verletzten Vogel findet und sich um ihn kümmern will. Ich will nicht verraten, wie die Folge ausgeht, aber ich war sehr traurig am Ende. Die Oma von Laura in dieser Folge war mir sehr sympathisch und ist für Laura da.

Lauras Stern habe ich auf jeden Fall sehr gern gemocht, auch wenn ich damit vermutlich mehr die Serie, als dieses Buch meine. Die Filme habe ich auch gesehen und eine Musical-Aufführung.

Kathi 

Lauras Stern
Klaus Baumgart
erschienen 2006, im Baumhaus Verlag
ISBN: 3-8339-0072-5

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt. Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren …