12. Eine Tüte grüner Wind ~ Gesine Schulz

Eigentlich sollte jetzt hier etwas zu dem Buch “Vielleicht ist Lena in Lennart verliebt” stehen, doch leider konnte ich das Buch bei mir nicht finden. Ich habe wirklich alles auf den Kopf gestellt, aber es war nicht da. Dann war ich drauf und dran es mir in der Bibliothek auszuleihen, damit ich diesen Monat noch über das Buch schreiben kann. Beim Suchen ist mir allerdings ein anderes Buch in die Hände gefallen. Ein Buch, was ich vom ganzen Herzen liebe. Da habe ich mich gefragt, warum es auf meiner Kinderbuch-Lesechallenge Liste fehlt. Nun habe ich beschlossen statt über “Vielleicht ist Lena in Lennart verliebt” lieber über “Eine Tüte grüner Wind” zu schreiben.

♥ ♥ ♥

Lucy verbringt unfreiwillig die Ferien bei ihrer Tante Paula. Sie kennt sie nicht besonders gut und fühlt sich dorthin abgeschoben. Doch was sie in Irland erwartet, ist ganz anders als sie befürchtet.

Lucy strickt furchtbar gerne, keine Pullover oder andere Kleidungstücke, sondern Decken. Aus vielen Quadraten zusammen strickt sie die für verschiedene Menschen. Ich fand das als Kind so schön, wie das im Buch beschrieben wird. Daraufhin wollte ich unbedingt stricken lernen. Leider besitze ich absolut kein Talent dafür und habe das Thema Stricken für mich abgehakt.

Das Buch vermittelt auch viel über das Thema Freundschaft. In Irland trifft Lucy auf zwei andere Kinder. Als bestimmte Dinge passieren, die ich nicht näher erläutern kann ohne zu viel von der Geschichte vorweg zu nehmen, halten die Kinder zusammen, was ich besonders schön fand.

 Kathi ♥

Eine Tüte grüner Wind
Gesine Schulz
erschienen 2008 im Carlson Verlag 
ISBN: 9783551357342

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt. Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.