1. Zaubern mit der Zahlenfee ~ Julia Boehme (Kinderbuch-Lesechallenge)

Zaubern mit der Zahlenfee - Julia Boehme

Zaubern mit der Zahlenfee – Julia Boehme

Ich fange mit meiner Kinderbuch-Lesechallenge mal ganz vorne an. “Zaubern mit der Zahlenfee” von Julia Boehme. Das ist noch ein Buch, bei dem manche Wörter als kleine Bildchen dargestellt werden. Zum Beispiel das Wort Haus wird nicht ausgeschrieben, sondern ein kleines Hausbilchen ist mitten im Text.

In dem Buch geht es um ein Jungen, der Mathe nicht mag. In seinem Mäppchen sitzt an einem Tag in der Mathestunde eine kleine Fee. Diese hilft ihm die Aufgabe zu lösen, indem sie ihm die Aufgaben bildlich mit Stiften und Radiergummis darstellt. Die beiden verbringen den ganzen Tag zusammen und haben viel Spaß dabei, wenn die kleine Fee zaubert.

Das Buch ist einfach unglaublich niedlich und praktisch zum gemeinsamen lesen mit kleinen Kindern. Ich habe eine jüngere Schwester und ich weiß, dass ich ihr gerne solche Bücher vorgelesen habe, da sie immer die kleinen Bildchen sagen und ich als große Schwester die Worte entziffern konnte. Das hat uns viel Spaß gemacht.

Als ich das Buch dann jetzt nochmal gelesen habe, habe ich festgestellt, dass der Lesefluss durch die Bildchen stark beeinträchtigt wurde. Es war für mich ein abgehacktes lesen, weil ich das Wort erst noch denken musste. Es hat mich nicht groß gestört, so viele Seiten hat das Buch dann auch nicht, erwähnen wollte ich es trotzdem.

Was mir ebenfalls durch den Kopf ging, war, dass ich in den letzten drei Jahren meiner Schulzeit auch gerne eine Fee in meinem Mäppchen gehabt hätte, die mir geholfen hätte mit meinen Matheaufgaben …

Es war schön mal wieder dieses Buch zu lesen, aber das kann jetzt erst mal wieder für eine ganze Weile zurück ins Regal. So schnell werde ich es dann wohl doch nicht wieder lesen.

Zaubern mit der Zahlenfee
Julia Boehme
illustriert von Angelika Stubner
erschienen 2004, im Loewe Verlag
ISBN: 3-7855-4908-3

Kathi

Kathi

50 Debütromane und was mir sonst noch in die Finger kommt. Besucht mich auf Instagram @kathis_kreatives_chaos

Das könnte Dich auch interessieren...